Ab sofort können Sie für die VDH-Europasieger & Frühjahrssieger-Ausstellung melden. Ein Wochenende mit zwei Internationalen Ausstellungen auf denen Sie internationale (CACIB) und nationale (CAC) Titel mit Ihrem Hund erlangen können. Eine hochkarätige Veranstaltung mit international renommierten Richtern, die attraktive Tagestitel für die CACIB-Hunde sowie in der Jugend- und Veteranenklasse vergeben können. Zusätzlich können Sie sich über die VDH-Europasieger-Ausstellung für Crufts 2023 qualifizieren.

Bei einer Doppelmeldung haben Sie die zweifache Chance auf Titel & Anwartschaften und erhalten einen Rabatt auf die Meldegebühr.

Geld zurück-Garantie

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir das gültige Hygienekonzept zu diesem Zeitpunkt noch nicht veröffentlichen können. Die genauen Regelungen für die Veranstaltung im Mai 2022 stehen noch nicht fest. Sollte die Veranstaltung nicht durchführbar sein und abgesagt werden müssen, erhalten Sie Ihre Meldegebühren vollständig zurückerstattet.

Tierschutz-Hundeverordnung

Die Tierschutzhundeverordnung sieht ein Ausstellungsverbot für Hunde vor, die Qualzuchtmerkmale aufweisen. Wir befinden uns im Austausch mit dem BMEL sowie den zuständigen Behörden, wie diese Auflage für unsere Ausstellungen umzusetzen ist. Dies können z.B. tierärztliche Gutachten sein. Sobald wir die entsprechenden Bestimmungen vorliegen haben, werden wir diese umgehend veröffentlichen. Sollte Ihr Hund von den Auflagen betroffen sein, können Sie die Meldung kostenfrei stornieren.

Ausschluss von Ausstellern aus Russland und Belarus

Auf Beschluss des VDH-Vorstands sind bis auf Widerruf Aussteller und Sportler aus Russland und Belarus von VDH-Ausstellungen, Prüfungen und Sportveranstaltungen ausgeschlossen. Bei den Ausstellungen, Prüfungen und Sportveranstaltungen des VDH wird kein Hund zugelassen, der einem in Russland oder Belarus ansässigen (Mit-)Eigentümer gehört.

Zum Beschluss

Titel & Anwartschaften

  • CACIB

  • VDH-Europasieger 2022

  • VDH-Europa-Jugendsieger 2022

  • VDH-Europa-Veteranensieger 2022

  • Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Champion (VDH)“

  • Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Jugend-Champion (VDH)“

  • Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Veteranen-Champion (VDH)“

 

(*) Der Titel "VDH-Europasieger" berechtigt in Verbindung mit einer Anwartschaft für einen Championtitel, die auf einer anderen Ausstellung errungen wurde, zum Start in der Champion-Klasse.


Zusätzlich gilt auf der VDH-Europasieger-Ausstellung:

  • Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Champion (VDH)“ zählen doppelt.
  • Reserve-Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Champion (VDH)“ werden als normale Anwartschaft aufgewertet.

 

 

Impfausweis mitbringen

Ferner benötigen alle den Impfausweis mit der gültigen Tollwutschutzimpfung. Die Hunde, die zu dieser Veranstaltung (Ausstellung) gebracht werden, müssen nachweislich mindestens drei Wochen vor der Veranstaltung gegen Tollwut geimpft worden sein (Impfausweis/EU -Heimtierpass mitbringen).

Die Tollwutschutzimpfung ist, vom Tag der Impfung an, 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss dies durch Eintragung der Gültigkeit im Impfausweis bzw. im EU-Heimtierpass im Feld „Gültig bis“ nachgewiesen werden. Wenn bei einem gegen Tollwut geimpften Hund vor Beendigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung die Nachimpfung gegen Tollwut erfolgt, so entfällt die sogenannte 3-Wochen-Frist. Im Falle einer Erstimpfung muss der Hund zum Zeitpunkt der Impfung mindestens 3 Monate alt gewesen sein und die Impfung zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 21 Tage zurückliegen.

Aufenthaltsbereiche für Aussteller

Damit die Fluchtwege in den Hallen frei bleiben und nicht durch Ausrüstungsgegenstände (Transportboxen, Trimmtische, Stühle etc.) verstellt werden, gibt es für die Aussteller reservierte Aufenthaltsbereiche. Sie können dort in Ruhe Ihre Hunde vorbereiten und auf die Bewertung warten. Sie finden in jeder Halle besondere Flächen (in den Hallenplänen schraffiert gekennzeichnet), die ausschließlich für die Aussteller vorgesehen sind. Wir bitten Sie, die in der Nähe Ihres Rings vorgesehenen Flächen zu nutzen. Unser Personal steht Ihnen vor Ort für Fragen zur Verfügung und wird Ihnen die entsprechenden Flächen zeigen. Ferner bitten wir Sie, auf die Mitnahme von Auslaufgittern zu verzichten.

Es werden keine Hundeboxen zur Verfügung gestellt.

Online-Tickets

Sie können für Ihre Begleitperson oder Hunde, die nicht ausgestellt werden, Tickets online bestellen und zur gewünschten Zeit selber ausdrucken. Zusätzlich profitieren Sie bei den Online-Tickets von den reduzierten Preisen und erhalten einen Rabattgutschein für einen Pott Jacobs-Kaffee.

Weitere Informationen zu den Vergünstigungen und den Online-Tickets erhalten Sie unter https://www.messe-hund-und-katz.de/dortmund/besucherinfos/eintrittskarten/

Die Online-Tickets stehen ab März 2022 zur Verfügung.

Anfahrt & Parkplätze

Eine Anfahrtsbeschreibung und Übersicht über die verfügbaren Parkplätze finden Sie unter http://www.messe-hund-und-katz.de/messe/dortmund/anreise/

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Anreise und viel Erfolg auf der VDH-Europasieger- & Frühjahrssieger-Ausstellung in der Messe Dortmund.

Top Partner
Premium Partner